GATTO GATTO – Orvietano Rosso – Castello di Montegiove

geprüfte Gesamtbewertung (1 Kundenbewertung)

8,99 

11,99 / Liter

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Rubinroter Wein. Duft nach Kirschen, roten Johannisbeeren, Veilchen und Kräutern. Ausgewogener Geschmack mit gut gemanagten und integrierten Tanninen. Frischer, trockener Abgang mit Erinnerungen an aromatische Kräuter. Empfohlenes Essen: Buccatini alla Matriciana – Pasta Amatriciana.

Produkt enthält: 0,75 l

20 vorrätig

Zur Wunschliste Hinzufügen
Zur Wunschliste Hinzufügen

Beschreibung

Gatto Gatto Wein – Orvieatino Rosso D.O.C.

Hintergrund zum Gatto Gatto

Der Name dieses Weins hat nichts mit einer Katze (Gatto)  zu tun – dem italienischen Wort für Katze. In Wahrheit stammt der Name dieses Weins von dem mittelalterlichen Schlachtruf des Kriegsherren Gattamelata. Im späten 15. Jahrhundert hatte dieser Kriegsherr das Schloss von Montegiove in Umbrien besetzt. Dieser Orvieatino Rosso wird aus einer Mischung der traditionellen umbrischen Rebsorten Sangiovese und Canaiolo Nero hergestellt.  Die Franzosen würden ihn als „Mis en Bouteille au Château“ bezeichnen. Es ist ein relativ junger Wein. Trotz kurzer Reifung in großen Eichenfässern und älteren Barriques behält er einen frischen und fruchtigen Charakter bei.

Eigenschaften des Gatto Gatto

Der Wein hat eine brillante rubinrote Farbe mit einem leichten violetten Farbton. Sein Duft ist intensiv, aber auch komplex und umhüllend. Man riecht Kirschen, roten Johannisbeeren, Veilchen und Kräuter. Der Geschmack ist somit ausgewogen mit gut gemanagten und integrierten Tanninen. Deswegen passt Gatto Gatto zu den meisten kulinarischen Anlässen und erfordert keine strikte Abstimmung. Wir empfehlen jedoch, ihn mit Vorspeisen, Käse, Wurstwaren, Geflügel und Geflügel zu servieren.

Der Gatta Gatto Wein ist ein umbrischer Rotwein, der neben ihm in seiner Familie noch 4 weitere Rotweine hat. De Gatta Gatto ist dabei das Einstiegsmodell beziehungsweise der Rotwein für jeden Tag.

Das Weingut

Das Weingut Castello di Montegiove ist ein kleiner adliger Familienbetrieb. Der jetzige Besitzer Lorenzo Peter Misciattelli Mocenigo Soranzo, Agronomist and Ph.D. ist ein passionierter Winzer und verwaltet das Weingut professionell. Lorenzo ist in Dänemark aufgewachsen und von dort 2002 mit seiner Frau nach Italien zurückgekehrt. Dort haben wir ihn auch schon mehrfach besucht und auf vielen Messen unseren Kontakt gepflegt.

Die Trauben die hier angebaut werden sind typisch für Umbrien und die Toskana, nämlich Sangiovese, Montepulciano, Sagrantino, und Canaiolo Nero zusammen mit Merlot und Cabernet Sauvignon. Man produziert hier ca. 50000 Flaschen pro Jahr. Einen Teil davon finden Sie bei Weinistgeil in unserem Onlineshop.

Zusätzliche Informationen

Alkoholgehalt

Rebsorte

,

Temperatur

18°C, Sollte rechtzeitig vor dem Servieren geöffnet werden.

Höhe

450 – 480 Meter über dem Meeresspiegel

Serviervorschläge

Vorspeisen, Käse, Wurstwaren, Geflügel und Geflügel.

Marke

Ausbauart

Kennzeichnung

Lagerfähig bis

Qualitätsstufe

Verfuegbarer Jahrgang

Verschlussart

Füllmenge

Farbe Des Weines

Geschmacksrichtung

1 Bewertung für GATTO GATTO – Orvietano Rosso – Castello di Montegiove

  1. Christian Wannak

    Ich denke der Orvieto Rosso ist noch gänzlich unbekannt in Deutschland. Ich habe den Wein bei unserem Umbrien Urlaub vor einigen Jahren kennen gelernt. Seit dem trinke ich ihn immer wieder. Ein Wein für jeden Tag, der trocken ist, etwas Säure, ausbalanziert und ein super Begleiter zum Essen. Kann ich für den Preis nur empfehlen.

    Verifizierter Kauf.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …