Amarone Forlago – Vogadori

52,99 

65,33 / Liter

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Der Wein wird nicht jedes Jahr hergestellt. Man produziert ihn nur in den guten Jahren und verwendet nur die besten Trauben aus den besten Lagen. Der Forlago enthalt die Trauben Corvina  zu 70%, Corvinone, Rondinella, Oseleta and Negrara.  Der Forlago reift 36 Monate in französischen Eichenfässern, um danach noch 18 Monate in der Flasche nachzureifen, bevor er in den Verkauf kommt. Die Farbe ist intensiv Rubinrot, dunkles Rubinrot. Das Bouquet ist würzig und warm mit Aromen von Rosinen. Der Geruch ist nach Vanille, Schokolade und Kirsche.

Produkt enthält: 0,75 l

6 vorrätig

Zur Wunschliste Hinzufügen
Zur Wunschliste Hinzufügen

Beschreibung

Der Amarone Forlago ist der Paradewein des Weinguts Fratelli Vogadori aus Negrar. Dieser Wein ist wirklich etwas Einzigartiges. Der Besitzer Alberto, nennt ihn einen Meditationswein. Für mich ein Wein, den, man am besten an einem kalten Herbsttag vor dem Kamin genießt.

Beschreibung

Der Wein wird nicht jedes Jahr hergestellt. Man produziert ihn nur in den guten Jahren und verwendet nur die besten Trauben aus den besten Lagen. Der Forlago enthalt die Trauben Corvina  zu 70%, Corvinone, Rondinella, Oseleta and Negrara. Die Traube Negrara findet man nicht in jedem Amarone. Sie hat ihren Namen von der Stadt Negrar erhalten, wo sie vorrangig wächst. Reinsortig findet man Weine mit der Traube Negrara so gut wie gar nicht, der Geschmack sei zu säurehaltig, sagte man mir. Der Forlago reift 36 Monate in französischen Eichenfässern, um danach noch 18 Monate in der Flasche nachzureifen, bevor er in den Verkauf kommt. Die Farbe ist intensiv Rubinrot, dunkles Rubinrot. Das Bouquet ist würzig und warm mit Aromen von Rosinen. Der Geruch ist nach Vanille, Schokolade und Kirsche.

Das Weingut

Das Weingut Fratelli Vogadori ist seit drei Generationen ein Familienbetrieb in Negrar nördlich von Verona in Venetien. Betrieben wird er von den drei Brüdern Alberto, Gaetano und Emanuele. Neben dem Weinbetrieb vermieten sie auch ein paar Zimmer.Man produziert ökologisch bewusst und vermeidet den Einsatz von Pestiziden, Chemie, verschwendet kein Wasser und gewinnt den Strom über eine Photovoltaikanlage. Dazu kommt, dass man beschlossen hat, leichtere Glasflaschen zu verwenden, eben Flaschen, die besser und einfacher recycelt werden können.

Forlago bei Weinistgeil

Wir haben das Weingut im Sommer 2021 in unseren Shop aufgenommen. Zuvor haben wir es in Negrar auch besucht. Die Ortschaft selbst zieht sich weitläufig im Norden von Verona durch ein kleines Tal, so dass es gar nicht so leicht war, das Weingut zu finden. Aber dann sieht man von weitem das große Schild, mit dem Hinweis auf Weinproben. Auch Ferienwohnungen vermietet man dort. Die Weinfelder grenzen direkt an das eigentliche Weingut. Im ersten Stock ist dann der relativ große Verkostungsraum, mit einem herrlichen Blick auf die Weinfelder der Fratelli Vogadori. Wir hatten uns zuerst für ein kleines Portfolio entschieden, doch nach der Weinprobe, bei der wir wirklich alle Weine getestet und miteinander verglichen haben, entschieden wir uns auch den Amarone Forlago aufzunehmen. Ein phantastischer Wein.

Zusätzliche Informationen

Alkoholgehalt

Ausbauart

Marke

Farbe Des Weines

Füllmenge

Geschmacksrichtung

Lagerfähig bis

Qualitätsstufe

Rebsorte

, , , ,

Kennzeichnung

Verfuegbarer Jahrgang

Verschlussart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …