Passerina Bio DOC – agriCosimo

10,99 

Der Passerina Weißwein vom Weingut agriCosimo ist ein Bio DOC Wein. Er ist leicht zu trinken, trocken und hat eine leicht blumige Note. Die Trauben wachsen auf 250 Metern Höhe in den Abruzzen in der Nähe von Villamagna und werden Anfang September gelesen. Er reift 3 Monate im Stahlfass und wird danach noch einmal 1 Monat in der Flasche belassen, bevor er in den Verkauf geht. Sein Geschmack ist nach Pfirsich und Aprikosen. Im direkten Vergleich zu seinem Brüderchen Pecorino, der in der gleichen Gegend angebaut wird, ist er deutlich leichter und hat keine salzige Note, was mir persönlich viel besser gefällt.

11 vorrätig

Zur Wunschliste Hinzufügen
Zur Wunschliste Hinzufügen

14,65 / Liter

Art.-Nr.: 01-01-0319 Kategorien: , , , , , Schlagwörter: , ,

Der Passerina agriCosimo

Der Passerina Weißwein vom Weingut agriCosimo ist ein Bio DOC Wein. Er ist leicht zu trinken, trocken und hat eine leicht blumige Note. Die Trauben wachsen auf 250 Metern Höhe in den Abruzzen in der Nähe von Villamagna und werden Anfang September gelesen. Er reift 3 Monate im Stahlfass und wird danach noch einmal 1 Monat in der Flasche belassen, bevor er in den Verkauf geht. Sein Geschmack ist nach Pfirsich und Aprikosen. Im direkten Vergleich zu seinem Brüderchen Pecorino, der in der gleichen Gegend angebaut wird, ist er deutlich leichter und hat keine salzige Note, was mir persönlich viel besser gefällt.

Das Weingut

Das Weingut agriCosimo liegt in Villamagna, einem kleinen Dorf im Zentrum der Abruzzen. Villamagna hat seinen Ursprung bereits zur Zeit der alten Römer. Aber erst die Kirche durch Klöster hat den Weinbau in dieser Gegend eingeführt. Inzwischen hat Villamagna sogar seine eigene DOC Zone. Auch diesen Wein hat man bei agriCosimo im Angebot. Das Besondere an dieser Zone ist zum einen die Lage zwischen Meer und den Bergen, was auch zu hohen Temperatur-Veränderungen zwischen Tag und Nacht führt. Aber auch die Beschaffenheit des Bodens ist von Lage zu Lage durchaus unterschiedlich. Das Weingut wurde von Nazario Proietto gegründet. Wir haben soweit mit der Leiterin des Betriebs Loredana Marino Kontakt. Das Team legt sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit, was sich in der Architektur des gesamten Gebäude Komplexes widerspiegelt. Auch hat meine in eine PV Anlage investiert, die mehr Energie erzeugt als der ganze Betrieb eigentlich verbraucht.

Weinistgeil und der Passerina agriCosimo

Wir von Weinistgeil waren auf der Suche nach Montepulciano Weinen, genauer gesagt Montepulciano d’Abruzzo Weinen. Dazu hatten wir Kontakt mit mehreren Weingütern. Am Ende unseres Auswahlprozesses blieben drei Weingüter übrig, von denen wir sowohl die typischen Weißweine der Abruzzen, wie eben Pecorino und Passerina verkosteten aber auch den Montepulciano d’Abruzzo und auch seinen Abwandlungen als Riserva oder dem Villamagna DOC Wein. Für und stand sofort fest: Die Weine von agriCosimo müssen wir aufnehmen. Und hier ist der Passerina agriCosimo …

Alkoholgehalt

Ausbauart

Auszeichnung

,

Bio Zertifizierung

Marke

Farbe Des Weines

Füllmenge

Geschmacksrichtung

Kennzeichnung

Lagerfähig bis

Qualitätsstufe

Rebsorte

Verfuegbarer Jahrgang

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …