MAGNO – Primitivo di Manduria – Agricola Erario

13,30 

17,73 / Liter

Umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG

zzgl. Versandkosten

Der Magno ist ein Primitivo di Manduria DOP aus dem Hause Agricola Erario. Er gehört zur Kollektion Nobile. Auch in der Nobili Familie bietet Erario verschiedene Primitivos an. Mit einem Alkoholgehalt von 14,5% vol. liegt er auch im normalen Bereich. Die Farbei st Rubinrot, das Bouquet fein, zart und mit einem Hauch von Erdbeeren und Waldbeeren. Der Geschmack ist fein und leicht tanninhaltig. Wenn Sie den Magno Primitivo di Manduria trinken wollen, empfehlen wir: Entkorken, zuerst in einer Karaffe mit Sauerstoff versorgen und dann bei einer Temperatur von 16/18 ° C servieren.

 

Produkt enthält: 0,75 l

20 vorrätig

Zur Wunschliste Hinzufügen
Zur Wunschliste Hinzufügen
Artikelnummer: 01-01-0113 Kategorien: , , , , , , , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Der Magno ist ein Primitivo di Manduria DOP aus dem Hause Agricola Erario. Er gehört zur Kollektion Nobile. Auch in der Nobili Familie bietet Erario verschiedene Primitivos an. Diese unterscheiden sich hauptsächlich darin, dass sie entweder im Barrique ausgebaut sind, oder als Riserva dem höchsten Standard entsprechen. Der Magno wird aus der Primitivo-Rebe gewonnen, die in der Ebene von Manduria, einem wichtigen Messapico-Zentrum des Taranto-Gebiets, aus ausgewählten Trauben und kontrollierter Gärung angebaut wird. Er ist sozusagen das Einstiegsmodell in die gehobenen Promitivos.

Mit einem Alkoholgehalt von 14,5% vol. liegt er auch im normalen Bereich. Die Farbei st Rubinrot, das Bouquet fein, zart und mit einem Hauch von Erdbeeren und Waldbeeren. Der Geschmack ist fein und leicht tanninhaltig. Wenn Sie den Magno Primitivo di Manduria trinken wollen, empfehlen wir: Entkorken, zuerst in einer Karaffe mit Sauerstoff versorgen und dann bei einer Temperatur von 16/18 ° C servieren.

Das Weingut Erario baut seit drei Generationen Wein in Apulien an.  Es befindet sich in Manduria, inmitten des Dreiecks Taranto, Lecce und Brindisi. Dies ist das Zentrum des Primitivo Weins und Erario ist eines der weinigen Weingüter, das wirklich den Hauptsitz in Manduria hat. Das Weingut hat sich natürlich auf die Rebsorte Primitivo konzentriert. Dies sind sehr starke, dunkle fruchtbetonte Rotweine,

Roberto Erario, der Weinmaker des Weingutes, den ich auch schon auf der Prowein kennen lernen durfte, erzeugt nicht nur trockene Primitivo Rotweine, sondern auch süße Primitivos. Dabei gibt es auch besondere Weine, mit einem sehr hohen Alkoholgehalt von 17-18% , die schon den Geschmack von Portwein annehmen. Aber auch weiße Weine, wie der Brunera Bianca Frizzante sind im Portfolio enthalten.

Zusätzliche Informationen

Alkoholgehalt

Ausbauart

Marke

Agricola Erario

Farbe Des Weines

Geschmacksrichtung

Kennzeichnung

Lagerfähig bis

Qualitätsstufe:

Rebsorte

Verfuegbarer Jahrgang

Füllmenge

0,75 l

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „MAGNO – Primitivo di Manduria – Agricola Erario“

Das könnte dir auch gefallen …