Uno piu Uno – Michele Biancardi

8,00 

Der Uno piu Uno oder auch 1+1 vom Weingut Michele Biancardi ist ein Nero di Troia und ein Primitivo. Deswegen der Name eins plus eins. Dieser Wein ist der Wein für jeden Tag von diesem Weingut mit absolut gutem Preis/Leistungsverhältnis. Für diesen Preis bekommen Sie einen Bio Cuvee aus Apulien, der sich sehen lassen kann. Der “Uno piu Uno” hat einen Duft nach Brombeeren. Der Wein hat eine angenehme ausbalancierte Säure und nicht zu aufdringliche Tannine. Man kann ihn schon als üppig bezeichnen und er ist trocken.

5 vorrätig

10,67 / Liter

Zur Wunschliste Hinzufügen
Zur Wunschliste Hinzufügen
Artikelnummer: 01-01-0248 Kategorien: , , , , , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Der Uno piu Uno oder auch 1+1 vom Weingut Michele Biancardi ist ein Nero di Troia und ein Primitivo. Deswegen der Name eins plus eins. Dieser Wein ist der Wein für jeden Tag von diesem Weingut mit absolut gutem Preis/Leistungsverhältnis. Für diesen Preis bekommen Sie einen Bio Cuvee aus Apulien, der sich sehen lassen kann. Der “Uno piu Uno” hat einen Duft nach Brombeeren. Der Wein hat eine angenehme ausbalancierte Säure und nicht zu aufdringliche Tannine. Man kann ihn schon als üppig bezeichnen und er ist trocken. Öffnen SIe die Flasche möglichst eine Stunde vor dem Trinken.

Die Trauben wachsen in dem Ort Cerignola in Apulien. Kaum jemand kennt diesen Ort. Cerignola  hat ca. 50.000 Einwohner und bildet das landwirtschaftliche Zentrum von Apulien. Auch gehört die Stadt zu den flächenmäßig größten Gemeinden Italiens. Hier bekommen die Trauben richtig viel Sonne. Und das schmeckt man. Bei manchen Weinen lassen sich die autothronen Rebsorten Primitivo, Nero di Troia oder auch Negroamaro kaum auseinander halten. Der “Uno piu Uno” ist eben auch ein Verschnitt aus diesen Trauben.

Das Weingut von Michele Biancardi ist schon seit vielen Jahrzehnten in Familienbesitz. Noch heute steht das Gut am selben Platz, wo auch die Urgroßeltern Wein angebaut haben. Das besondere ist, dass man hier in der Lage ist biologische Weine herzustellen. Das machen heute noch nicht so viele Betriebe in Apulien. Wir von Weinistgeil waren gezielt auf der Suche nach Weingütern, die Bio-Primitivo anbieten. Zwar ist der “Uno piu Uno” kein reinrassiger Primitivo, aber er paßt in das Geschmacksschema. Diejenigen, die gerne Primitivo trinken werden diesen Wein ebenfalls lieben.

Zusätzliche Information

Alkoholgehalt

Ausbauart

Bio Zertifizierung

ja

Marke

Michele Biancardi

Farbe Des Weines

Füllmenge

0,75 l

Geschmacksrichtung

Kennzeichnung

Lagerfähig bis

Qualitätsstufe:

Rebsorte

,

Verfuegbarer Jahrgang

Verschlussart:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Uno piu Uno – Michele Biancardi“

Das könnte dir auch gefallen …