Salipetrj – Orange Wein – Armosa

14,99 

Salipetrj ist ein Orange Wein vom Weingut Armosa. Der Wein besteht zu 100% aus Moscato Bianco Trauben. Die Farbe ist Gold-Gelb. Das Aroma ist komplex, wirklich komplex und hat Noten von Blumen und Exotischen Früchten, ist trocken mit einer ausbalanzierten Persönlichkeit und leichten Tanninen am Ende.

19,98 / Liter

Art.-Nr.: n. a. Kategorien: , , , , Schlagwörter: , , , ,

Salipetrj ist ein Orange Wein vom Weingut Armosa aus Sizilien. Der Wein besteht zu 100% aus Moscato Bianco Trauben.

Orange Wein

Wie sie sicherlich wissen, stellt man hier einen Weißwein, wie einen Rotwein her.

Orange Wein, auch als Amphorenwein bezeichnet, repräsentiert eine faszinierende Nuance in der Welt des Weins. Im Wesentlichen unterscheidet er sich von herkömmlichen Weiß- und Rotweinen durch seine spezielle Produktionsmethode. Der entscheidende Unterschied liegt im Hautkontakt der Trauben während der Fermentation.

Herstellung

Traditionell trennt man bei der Weinherstellung die Trauben nach der Pressung von ihren Schalen. Dies gilt insbesondere für Weißweine, bei denen die Schalen nur kurz mit dem Traubensaft in Kontakt sind. Orange Wein hingegen durchläuft einen längeren Gärungsprozess, bei dem die Traubenhäute und manchmal auch die Kerne für eine erweiterte Zeitspanne im Saft verbleiben. Dieser Prozess verleiht dem Wein nicht nur seine charakteristische orange Farbe, sondern prägt auch das Geschmacksprofil.

Die verlängerte Hautgärung bringt eine tanninreiche Struktur hervor, die an Rotweine erinnert. Gleichzeitig bewahrt der Orange Wein die Frische und Säure von Weißweinen, was zu einem einzigartigen und ausgewogenen Geschmackserlebnis führt. Diese Verbindung von Elementen aus beiden Weinwelten ermöglicht eine breite Aromenvielfalt, von blumig und fruchtig bis hin zu würzig und nussig.

Trauben

Die Traubensorten, die für die Herstellung von Orange Wein verwendet werden, sind vielfältig. Sowohl weiße als auch rote Trauben kommen zum Einsatz, wobei beliebte Sorten wie Pinot Grigio, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Malvasia, Ribolla Gialla und Pinot Noir eine Rolle spielen. Diese Variabilität in den Trauben verleiht dem Orange Wein eine zusätzliche Facette und eröffnet Raum für unterschiedliche Aromen und Geschmacksprofile.

Besonderheiten

Die Produktion von Orange Wein wird oft im Rahmen der natürlichen Weinherstellung praktiziert. Diese Herangehensweise minimiert den Eingriff des Winzers während des Herstellungsprozesses und verzichtet auf den Einsatz von Zusatzstoffen oder Chemikalien. Das Ergebnis ist ein Wein, der den Ausdruck des Terroirs und der Traubenvielfalt besonders authentisch wiedergibt. Einige Orange Weine können sogar ungeschwefelt sein, was die natürliche Charakteristik des Weins betont.

Fazit

In den letzten Jahren hat Orange Wein in der Weinwelt zunehmend an Beliebtheit gewonnen. Weinliebhaber schätzen ihn als eine spannende Alternative zu den traditionellen Weinstilen. Die Vielschichtigkeit des Orange Weins eröffnet eine entdeckungsreiche Reise für Kenner, die nach neuen sensorischen Erfahrungen suchen. Winzer, die sich für handwerkliche Techniken und die Bewahrung der Weintradition interessieren, finden im Orange Wein eine Möglichkeit, ihre kreative Ader auszuleben und gleichzeitig einzigartige, ausdrucksstarke Weine zu produzieren. Insgesamt repräsentiert Orange Wein somit eine aufregende Verschmelzung von Tradition und Innovation in der Weinherstellung.

Hestellung von Salipetrj

Salipetrj, gewonnen aus Moscato Bianco-Trauben, ist ein bahnbrechender, unangepasster Wein und das Ergebnis des Experiments, die Traube wieder in den Mittelpunkt zu rücken und dabei die Technologie der Weißweinherstellung zu vergessen. Es ist ein Wein, der die aromatischen Profile in ihrer sortenreinen Integrität wiederentdecken und verbessern möchte. Die frühmorgens geernteten Trauben werden sofort in den Keller gebracht und gepresst. Die Gärung erfolgt bei kontrollierter Temperatur (22–24 °C) in kleinen Edelstahltanks mit einem Fassungsvermögen von maximal 20 hl. Nach einer mehrtägigen Mazeration auf dem Trester wird der Wein abgezogen und den ganzen Winter über auf natürliche Weise ruhen gelassen; Am Ende des Frühlings wird er ohne Filtration in Flaschen abgefüllt (die leichte Trübung für das Auge wird durch die intensiven Geschmacksempfindungen weitgehend ausgeglichen).

Geschmack des Salipetrj

Die Farbe ist Gold-Gelb. Das Aroma ist komplex, wirklich komplex und hat Noten von Blumen und Exotischen Früchten, ist trocken mit einer ausbalancierten Persönlichkeit und leichten Tanninen am Ende.

Das Weingut Armosa

Der Besitzer Michele Mölgg baut Wein seit 2002 obwohl er beruflich auch noch ein anderes Standbein hat. Er muss nicht davon Leben und somit kann er sich voll und ganz auf Qualität konzentrieren. Er muss keine Erträge maximieren. Und genau das schmeckt man. Ein hochwertiger Nero d’Avola, wie man ihn in Deutschland so schnell nicht findet. Wir haben schnell Vertrauen aufgebaut und uns entschlossen diesen speziellen Wein bei Weinistgeil aufzunehmen.

Das Weingut befindet sich in Scicli. Scicli liegt an der südöstlichen Küste Siziliens und ist Teil des Val di Noto, das für seine barocke Architektur bekannt ist. Die Stadt ist etwa 15 Kilometer von Ragusa entfernt. Übrigens ist die Stadt, in der das Weingut liegt inzwischen Weltkulturerbe der UNESCO geworden und sicherlich eine Reise wert. Das Weingut und sein außergewöhnlicher Wein wurde auch in dem Bericht über süditalienische, biologische Weingüter erwähnt. Zwar ist Armosa nicht offiziell zertifiziert, aber sie halten sich wahrscheinlich noch viel strikter an alle Regeln. WW16-2021_Dossier-Süditalien . 

Fun fact: Die Stadt wurde auch als Drehort für die beliebte italienische Fernsehserie „Commissario Montalbano“ bekannt, die auf den Büchern von Andrea Camilleri basiert.

Salipetrj bei Weinistgeil

Wir von Weinistgeil haben schon seit Jahren Weine des Weinguts Armosa, hatten uns aber auf die Rotweine konzentriert. Nun haben wir auch diesen interessanten außergewöhnlichen Orange Wein Salipetrj im Portfolio. Übrigens haben wir in einem Blockbeitrag auch über Orange Wine  und Naturwein berichtet.

Alkoholgehalt

12% vol

Ausbauart

Edelstahltank

Marke

Armosa

Farbe Des Weines

Orange

Füllmenge

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Kennzeichnung

enthält Sulfite

Lagerfähig bis

2028

Qualitätsstufe

IGT

Rebsorte

Moscato

Verfuegbarer Jahrgang

2022

Restzucker

2,0 g/l

Säuregehalt

4,9 g/l