Die Primitivos von Tenuta Giustini

In diesem kurzen Beitrag möchten wir der Frage nachgehen: Was bedeutet Primitivo ? Aber Sie haben sicherlich noch weitere Fragen rund um den beliebten Wein aus Süditalien: Welche Traube ist im Primitivo? Wann trinkt man Primitivo? Ist Primitivo ein guter Wein ? Das sind Fragen, auf die wir in unserem kurzen Blog eingehen werden. Am ENde stellen wir Ihnen noch Weine vom Weingut Tenuta Giustini vor.

Was bedeutet Primitivo ?

Kommen wir zur ersten Frage. Der Rotwein Primitivo heisst so wie die Traubensorte. Traubensorte und Wein Name sind in diesem Fall identisch. Man verwendet in der Regel dabei 100% Trauben der Rebsorte Primitivo. Der Name leitet sich vermutlich von der Vorsilbe “primo” ab und deutet darauf hin, dass die Traube früh reift. Primitivo leitet sich nicht von dem WOrt “primitiv” also “einfach” ab.

Ist Primitivo ein guter Wein ?

Ob der Primitivo gut oder schlecht ist, lässt sich pauschal nicht beantworten. In jedem Fall gibt es verschiedene Ausbaustufen des Primitivos, die dann auch eine höhere Qualität ausweisen. Da sei zum einen der Primitivo di Manduria DOC genannt, der einige Auflagen erfüllen muss und somit deutlich intensiver im Geschmack ist. Des weiteren gibt es einen Primitivo Dolce naturale DOCG, eben einen Süßwein aus Primitivo, der sehr hochwertig ist. Nun kann man grundsätzlich nicht behaupten, dass der Primitivo zu den besten Weinen Italiens gehört. Sowohl lagerfähkeit und auch Komplexität sind begrenzt. Aber der Wein erfreut sich besonders in Deutschland großer Beleibtheit. Und das ist alles, was zählt – wenn es den Leuten schmeckt, ist er gut, der Wein. EInes der Weingüter, dass immer mehr nachgefragt wird, ist das Weingut Tenuta Giustini.

Weine von Tenuta Giustini

Dieses Weingut habe ich auf der Prowein Messe in Düsseldorf kennengelernt und durfte danach die Beziehung auf der Vinitaly weiter vertiefen. Man hat sich bei Giustini auf Primitivos und Negroamaros spezialisiert, wie viele Weingüter aus Apulien. Es wird viel Wert auf Qualität und Geschmack gelegt. Dabei hat man drei verschiedene Familien kreiert, die Design Collection, die Terrame Collection und die Classic Collection.


Was bedeutet Primitivo
Primitivos von Tenuta Giustini

Hier stellen wir Ihnen drei der sechs Primitivos von Tenuta Giustini kurz vor. Allerdings fällt der L’Arcano Primitivo ein wenig aus dem Raster, da er zwar ein reinrassiger purer Primitivo ist, aber halt süß. Ohne Zweifel ein Genuss, aber nicht zum Essen. Der Bruder ist der Patu, ein purer Primitivo, wie man ihn kennt und mag. Und die Spitze der einfachen Primitivos IGT ist der QUID aus der Classic Collection, dem man den Qualitätssprung auch anmerkt. Noch mehr Primitivo finden Sie in unserem Shop. Auch haben wir einige Beiträge über Primitivo Weine geschrieben. Da sei zum einen der Grosse Primitivo Test. Aber auch einen Vergleich zwischen Primitivo und Primitivo di Manduria haben wir gemacht und darüber berichtet. Auf keinen Fall dürfen wir unseren Lieblings Primitivo vergessen …

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar