Das kleine Weingut La Meridiana ist eines unser neuesten Weingüter, die wir aufgenommen haben. Società Agricola La Meridiana haben wir auf der Vinitaly 2022 nach zwei Jahren Corona Pause kennenlernen dürfen und waren von ihrem Bio Lugana aber auch dem Chardonnay begeistert.


Das Team von La Meridiana
Weingut La Meridiana – Gruppenbild

La Meridiana baut Wein und Oliven am Südzipfel des Gardasees auf 12 Hektar an. Das Weingut stammt aus Puegnago del Garda einem kleinen 4000 Seelen Dorf im Süd-Westen des Sees unweit von Brescia, also bereits in der Lombardei. Man ist ein Familienbetrieb und das schon seit Generationen. Momentan betreiben die beiden Cousins Fabio und Roberto den Weinbetrieb, den sie von Ihren Vätern übernommen haben. Das Team nimmt das Thema ökologischen Anbau von Wein sehr ernst. Deswegen ist ein Teil der Weine bereits offiziell als Bio Wein zertifiziert.


Weine von La Meridiana
Weine von La Meridiana

Der Paradewein des Weinguts ist der Lugana. Man hat aber auch einige Rotweine im Portfolio. Da sei zunächst ein Gropello DOC, den ich vorher noch nie getrunken hatte sowie der Marzemino DOC. Beides Weine, die nicht so weit verbreitet sind und schon etwas besonderes darstellen. Momentan haben wir diese Weine noch nicht im Angebot. Auch bietet das Weingut neben dem Lugana, dem Chardonnay auch einen Weisswein Cuvee aus Riesling Renano, Incrocio Manzoni und Tocai Trauben an. Darüber hinaus gibt es einen Rose und zwei Spumante.