Hintergrund

Die Rebsorte Catarratto ist eine Weißwein Traube, die man fast ausschließlich in Sizilien findet. Sie ist eine Traube, die man auf ca. 65k Hektar anbaut. Dies ist sogar mehr als der Grillo Weißwein und somit sind die Catarratto Trauben, die Trauben, die man am zweit-meisten in ganz Italien auffindet. Nur die Trebbiano Trauben findet man häufiger. Es gibt zwei Sorten die man genau Catarratto Bianco lucido und Catarratto Bianco comune nennt. Die Anbaugebiete der Catarratto Weine liegen vorrangig im Westen und Nord-Westen der Insel Sizilien. Dies sind im Wesentlichen die Gegenden um Trapani und Palermo. Aber auch am Ätna findet man ihn. Dort gibt es den Etna Bianco DOC und er enthält die Trauben ebenfalls.

Eigenschaften des Catarratto

Geschmack und Eigenschaften sind sehr ähnlich zur Grillo Traube, Auch der er bringt sehr alkoholreichen Wein hervor. Auch er wird zur Herstellung des bekannten Marsala Weins verwendet, aber auch für den Wermut findet er Verwendung. Der Marsala ist ein bekannter Likörwein, dem wir hauptsächlich zum Kochen mutzen. Allerdings gibt es den Marsala auch in Edelausführungen, 30 Jahre alt und als Riserva.

Der Wein ist relativ säurehaltig ist strohgelb und hat starke Aromen von Zitrusfrüchten ist aromatisch und alkoholhaltig. Damit entstehen Weißweine von 13-14% Alkohol, was für einen Weißwein relativ viel ist.

Weinberge mit Catarratto Trauben
Weinberge

Regionen

Der Catarratto ist auch als DOC Wein ausgewiesen. Dies gilt für die Regionen:

  • Alcamo
  • Contea di Sclafani
  • Erice
  • Etna
  • Monreale
  • Salaparuta

Häufig findet man auch Verschnittweine aus den Rebsorten Catarratto und Grillo und noch anderen regionalen Weißweinen. In der Vergangenheit hat man relativ einfache Weine aus dem Catarratto hergestellt. Dies ändert sich langsam. Einige Winzer beginnen an der Qualität der Trauben zu arbeiten und sie zum Beispiel zurückzuschneiden, wie man es mit anderen Rebsorten im Rest von Italien schon lange macht. Dadurch bekommt man deutlich gehaltvollere Weine. Auch findet man bei vielen Weingütern den Catarratto inzwischen reinsortig abgefüllt.

Bezugsquelle für Catarratto

Wie auch bei “Weinistgeil“. Seit Kurzem haben wir diesen Wein auf Sizilien entdeckt und gleich ins Programm genommen. Wir bieten den Wein des Weingutes “Dei Principe di Spadafora” an, die Bio-Bio Wein anbieten und die seit vielen Jahren Qualität im Fokus haben. Hier baut nicht irgendeinen Wein an, sondern Reben, mit denen man sich verbunden fühlt. Wir haben das Weingut und die Weine auch kurz in einem Blog vorgestellt.