Langhe Rosso DOC – Stroppiana

7,50 

10,00 / Liter

Umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG

zzgl. Versandkosten

Der Langhe Rosso stammt vom kleinen Weingut Stroppiana. Dieser Wein ist ein Cuvee aus Barbera, Dolcetto und Nebbiolo und trägt die Herkunftsbezeichnung DOC. Die Farbe ist tiefes Granatrot mit violetten Reflexen. Der Duft ist sehr komplex und ätherisch, von roten Beeren zu Likörpflaumen, Gewürzen und Kakao übergehend. Die Aromen der Trauben verschmelzen schön mit der Würze der Reifung im Holz. Geschmacklich ein eleganter, sehr anhaltender Wein mit weichem Mund und schön ausgewogenem Tannin, abgerundet durch einen Nachgeschmack mit einem angenehmen Hauch von Mandeln und Fruchtmarmelade.

Produkt enthält: 0,75 l

12 vorrätig

Zur Wunschliste Hinzufügen
Zur Wunschliste Hinzufügen
Artikelnummer: 01-01-0280 Kategorien: , , , , , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Einführung in den Langhe Rosso

Der Langhe Rosso Stroppiana stammt vom kleinen Weingut Stroppiana. Dieser Wein ist ein Cuvee aus Barbera, Dolcetto und Nebbiolo und trägt die Herkunftsbezeichnung DOC. Eigentlich ist dieser Wein nicht so bekannt. Man kennt den großen Bruder Nebbiolo viel mehr. Offiziell darf der Langhe Rosso nur maximal 40% andere Rebsorten außer den drei eben genannten enthalten. Der Wein von Stroppiana wächst in La Mora sowie in Bussia di Monforte d’Alba mit süd-west Ausrichtung 400 Meter über dem Meer. Der Wein wird zunächst in Stahltanks ausgebaut um danach in französischer Eiche reift. Die Reifung dauert 12 Monate bevor man Ihn mit den anderen Rebsorten mischt. Daraufhin darf der Langhe Rosso noch 3-4 Monate in der Flasche verbringen, bevor er in den Verkauf geht.

Eigenschaften des Langhe Rosso Stroppiana

Lediglich 2400 Flaschen produziert man pro Jahr. Die Farbe ist tiefes Granatrot mit violetten Reflexen. Der Duft ist sehr komplex und ätherisch, von roten Beeren zu Likörpflaumen, Gewürzen und Kakao übergehend. Die Aromen der Trauben verschmelzen schön mit der Würze der Reifung im Holz. Geschmacklich ein eleganter, sehr anhaltender Wein mit weichem Mund und schön ausgewogenem Tannin, abgerundet durch einen Nachgeschmack mit einem angenehmen Hauch von Mandeln und Fruchtmarmelade.

Das Weingut

Stroppiana ist der Name des Weinguts in Piemont, aber auch ein Ort in dieser Region. Stroppiana liegt in der Provinz Vercelli und hat ca. 1200 Einwohner. Das Weingut hingegen liegt im Herzen der Barolo Region nämlich in La Mora. Der Familienbetrieb wird von Vater Dario, Mutter Stefania sowie dem Sohn Leonardo und der Tochter Altea betrieben. Jeder hat hier seine Aufgabe und wir haben die Familie zwar nur durch eine Videokonferenz kennen gelernt habe sofort gemocht. Auch den Wein haben wir natürlich gemocht und damit passte alles perfekt in unsere Philosophie. Leider konnte wir nicht alle Weine des Weinguts sofort aufnehmen, da viele Sorten schon ausverkauft waren, aber ab nächstem Jahr sind wir schneller und werden sofort bestellen. Probieren sie den Langhe Rosso Stroppiana …

Zusätzliche Informationen

Alkoholgehalt

Ausbauart

Marke

Stroppiana

Farbe Des Weines

Füllmenge

0,75 l

Geschmacksrichtung

Kennzeichnung

Lagerfähig bis

Qualitätsstufe

Verfuegbarer Jahrgang

Verschlussart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Langhe Rosso DOC – Stroppiana“

Das könnte dir auch gefallen …