Altea – Barbera d’Alba Superiore – Stroppiana

17,40 

23,20 / Liter

Umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG

zzgl. Versandkosten

Altea ist der Parade Barbera d’Alba Superiore des Weinguts Stroppiana. Genauer gesagt heißt das Weingut Cantina Stroppiana und ist ein klassischer Familienbetrieb, doch dazu später mehr. Grundsätzlich ist der Barbera ein Wein, der in der Nähe der Stadt Alba in der Region Piemont angebaut wird. Die Farbe ist tiefes Granatrot mit violetten Reflexen. Der Duft ist nach Kirschen und sehr reifen roten Früchten, Kakao, Vanille und holztypische würzige Aromen. Diese verbinden sich elegant mit der natürlichen Frucht der Traube. Am Gaumen ist der Wein voll und anhaltend. Man schmeckt schwarze Früchte. Die Säure wird durch die Lagerung im Holz gemildert.

Produkt enthält: 0,75 l

11 vorrätig

Zur Wunschliste Hinzufügen
Zur Wunschliste Hinzufügen
Artikelnummer: 12 01-01-0283 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Altea ist der Parade Barbera d’Alba Superiore des Weinguts Stroppiana. Genauer gesagt heißt das Weingut Cantina Stroppiana und ist ein klassischer Familienbetrieb, doch dazu später mehr. Grundsätzlich ist der Barbera ein Wein, der in der Nähe der Stadt Alba in der Region Piemont angebaut wird. Deswegen heißt diese Form des Barbera auch Barbera d’Alba. Er muss mindestens zu 85% Barbera Trauben enthalten. Die anderen 15% können mit Nebbiolo gemischt werden. Im deutschsprachigen Raum nennt man das Verschneiden. Der Altea Barbera ist ein Superiore. Dies bedeutet, dass man ihn mindestens vier Monate im Holzfass verbracht haben muss. Hierbei handelt es sich also um die elegante, edle Form des Barbera d’Alba.

Herstellung

Der Altea Barbera von Stroppiana wächst in La Mora 400 Meter über dem Meer. Man produziert 6000 Flaschen davon. Die Ernte erfolgt etwa Mitte Oktober. Der Most gärt dann 10 Tage lang auf den Schalen bei einer kontrollierten Temperatur, die 30 ° C nicht überschreitet. Mindestens 4-6 tägliche Umpumpvorgänge ermöglichen es, die charakteristische granatrote Farbe und die Tannine vollständig zu extrahieren. Nach Abschluss der Gärung wird der Wein in Stahltanks umgefüllt. Anschließend ruht er in französischen Eichenfässern, wo der Wein  weitere 8-12 Monate reift. Man füllt ihn im Sommer ab.

Eigenschaften des Altea Barbera

Die Farbe ist tiefes Granatrot mit violetten Reflexen. Der Duft ist nach Kirschen und sehr reifen roten Früchten, Kakao, Vanille und holztypische würzige Aromen. Diese verbinden sich elegant mit der natürlichen Frucht der Traube. Am Gaumen ist der Wein voll und anhaltend. Man schmeckt schwarze Früchte. Die Säure wird durch die Lagerung im Holz gemildert.

Das Weingut

Stroppiana ist der Name des Weinguts in Piemont, aber auch ein Ort in dieser Region. Stroppiana liegt in der Provinz Vercelli und hat ca. 1200 Einwohner. Das Weingut hingegen liegt im Herzen der Barolo Region nämlich in La Mora. Der Familienbetrieb wird von Vater Dario, Mutter Stefania sowie dem Sohn Leonardo und der Tochter Altea betrieben. Jeder hat hier seine Aufgabe und wir haben die Familie zwar nur durch eine Videokonferenz kennen gelernt habe sofort gemocht. Auch den Wein haben wir natürlich gemocht und damit passte alles perfekt in unsere Philosophie. Leider konnte wir nicht alle Weine des Weinguts sofort aufnehmen, da viele Sorten schon ausverkauft waren, aber ab nächstem Jahr sind wir schneller und werden sofort bestellen. Probieren sie den Altea Barbera von Stroppiana …übrigens den Wein hat man nach dem Namen der Tochter benannt.

Zusätzliche Informationen

Alkoholgehalt

Ausbauart

Marke

Stroppiana

Füllmenge

0,75 l

Geschmacksrichtung

Kennzeichnung

Lagerfähig bis

Qualitätsstufe

Rebsorte

Verfuegbarer Jahrgang

Verschlussart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Altea – Barbera d’Alba Superiore – Stroppiana“

Das könnte dir auch gefallen …