Der Elcione – ein typischer toskanischer Wein

Eigentlich kommt der Elcione des Weingutes Vitalonga aus Umbrien und nicht aus der Toskana, aber er schmeckt wie ein klassischer Wein aus der Toskana. Der Elcione ist der kleine Bruder der Rotweinfamilie des Hauses Vitalonga aus Ficulle. Ficulle liegt zwischen Orvieto und Fabro. Der Wein ist ein dunkler, ausgereifter, eleganter aber kraftvoller Wein aus Merlot und Cabernet Sauvignon mit genug Tanninen und einem gewissen Charakter. Man kann Geschmacksnoten von Kirsche, Karamell, Schokolade und Vanille erkennen.

Elcione
Elcione vom Weingut Vitalonga

Das Preis/Leistungsverhältnis überzeugt und deshalb auch für uns ein Wein für jeden Tag. Und das ich nicht einfach so dahingesagt – selbst nach 15 Jahren trinke ich diesen Wein immer noch gerne. Eigentlich ist es keine Überraschung, dass der Wein so gut ist. Wenn man das Weingut etwas genauer kennt, weiß man dass bekannte Önologen die Wein von Vitalonga kreiert haben.

Der Elcione gehört bei Weinistgeil von Anfang an zu den Weinen in unserm Portfolio und wir haben es bisher nicht bereut.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Ich kenne das Weingut Vitalonga und die Weine sind immer von hoher Qualität. Vor allem die Rot Weine sind geschmacklich genau mein Fall. Was mir persönlich am meisten auffällt ist, dass das Preis – Leistungsverhältnis immer stimmt und auch für jeden Anlass ein Wein vorhanden ist.
    Der Elcione ist echt ein super Wein mit dem auch bei Weinkennern gut punkten kann.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×
×

Warenkorb