Kalema Negroamaro – Fabiana

13,99 

Der Kalema Negroamaro  vom Weingut Azienda Agricola Fabiana ist ein typischer Vertreter seiner Zunft. Es handelt sich um einen dunklen, kräftigen Rotwein aus Apulien. Er ist immer noch ein trockener Rotwein, der nicht zu lieblich ist, aber schon als süffig zu bezeichnen ist. Das Aroma ist fruchtig nach schwarzer Johannisbeere und Kirsche. Man muss ihn vielleicht neben dem Primitivo sehen. Während der Primitivo noch kräftiger, häufig noch lieblicher gerät, ist der Negroamaro in der Regel einfacher, nicht so komplex, aber leicht trinkbar – auch zum Essen. Der Kalema Negroamaro ist ein guter Begleiter für jeden Tag.

4 vorrätig

18,65 / Liter

Zur Wunschliste Hinzufügen
Zur Wunschliste Hinzufügen
Artikelnummer: 01-01-0231 Kategorien: , , , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Der Kalema Negroamaro  vom Weingut Azienda Agricola Fabiana ist ein typischer Vertreter seiner Zunft. Es handelt sich um einen dunklen, kräftigen Rotwein aus Apulien. Er ist immer noch ein trockener Rotwein, der nicht zu lieblich ist, aber schon als süffig zu bezeichnen ist. Man muss ihn vielleicht neben dem Primitivo sehen. Während der Primitivo noch kräftiger, häufig noch lieblicher gerät, ist der Negroamaro in der Regel einfacher, nicht so komplex, aber leicht trinkbar – auch zum Essen. Der Kalema Negroamaro ist ein guter Begleiter für jeden Tag.

Das Aroma ist fruchtig nach schwarzer Johannisbeere und Kirsche. Ein sehr bekannter Vertreter des Negroamaro ist der DOC Wein Salice Salentino. Übersetzt bedeutet Negro Amaro eigentlich Schwarz und Bitter. Bitter ist der  Kalema Negroamaro wahrlich nicht. Mit etwas Phantasie kann man ihm einen Hauch von Zartbitterschokolade attestieren.

Das Weingut Azienda Agricola Fabiana ist ein kleines Familienunternehmen, dass ihren Wein vorrangig in Italien und USA verkauft. Wir von Weinistgeil sind die einzigen Weinhändler, die den Wein von Fabiana in Deutschland vertreiben. Fabiana Barulli  und ihr Bruder Michele Barulli sind die Besitzer des Weinguts. Michele ist der Mann für den Wein und die Produktion zuständig. Fabiana, die Namensgeberin, kümmert sich um den vertrieb und das Marketing. Sie ist sehr aktiv auf den sozialen Medien, wo auch ich auf sie aufmerksam geworden bin. Das Weingut liegt in San Giorgio Ionico (Apulien) in der Nähe der Stadt Taranto zu deutsch Tarent. Die kleine Stadt hat ca 17.000 Einwohner und lebt vom Weinbau. Etwas weiter östlich liegt auch die Gemeinde Manduria, aus der der berühmte DOC Wein Primitivo di Manduria stammt.

Zusätzliche Information

Alkoholgehalt

Ausbauart

Marke

Fabiana

Farbe Des Weines

Füllmenge

0,75 l

Geschmacksrichtung

Kennzeichnung

Lagerfähig bis

Qualitätsstufe:

Rebsorte

Verfuegbarer Jahrgang

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kalema Negroamaro – Fabiana“

Das könnte dir auch gefallen …