T – Umbria Rosso IGT – Castello di Monegiove

(1 Kundenrezension)

22,00 

“T” hat eine dunkle granatrote Farbe, angenehm geröstete Aromen, intensive Aromen von Brombeeren und roten Kirschen, harmonische Tannine und eine starke Persönlichkeit. Es ist ein Wein, der für lange Reifung geeignet ist.

4 vorrätig

29,33 / Liter

Zur Wunschliste Hinzufügen
Zur Wunschliste Hinzufügen
Artikelnummer: 01-01-0165 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Der T von Montegiove ist ein aus Sagrantino Trauben hergesteller Rotwein aus Umbrien. Man verwendet bei diesem Wein nur die besten Weintrauben. Der Wein hat seinen Namen von Tommaso Misciatteli Mocenigo Soranzo erhalten, da er die berühmte Traube in Montegiove eingeführt hat. Somit wurde der Wein in Reinheit hergestellt. Alle Trauben wachsen auf dem Landgut Montegiove und stammen aus dem Weinberg “La Selva”.

Der Weinberg befindet sich in einer außergewöhnlichen Position auf einer Höhe von 450 – 480 Metern über dem Meerespiegel. Man macht den Wein aus handverlesenen Trauben. Diese werden in perfekter Reife geerntet und in den Kellern des Schlosses sorgfältig vinifiziert. Hier reift der Wein dann weiter. “T” reift 24 Monate in neuen Barriques und in feinkörnigen französischen Eichen von Bercé, Troncais, Fontaineblau und Haguenau, Mis et Bouteille au Château, anschließend mindestens 24 Monate in der Flasche.

” T Montegiove ” hat eine dunkle granatrote Farbe, angenehm geröstete Aromen, intensive Aromen von Brombeeren und roten Kirschen, harmonische Tannine und eine starke Persönlichkeit. Es ist ein Wein, der für lange Reifung geeignet ist.

Das Weingut bestimmt den Ort Montegiove und liegt in einem kleinen Schloss auf einem typisch toskanisch/umbrischen Hügel. In dem Schloss befindet sich Weingut und Produktion sowie Lager und alles was dazu gehört. Aufgrund dessen sind alle Aktivitäten den Wein herzustellen extrem schwierig. Genau dies aber macht den Charm dieses Weingutes eben aus. Von dem Schloss hat man einen phantastischen Blick auf die 1200 ha Weinfelder.  Das Schloss von Montegiove stammt aus dem 13. Jahrhundert und gehört seit dem Jahr 1780 zu Familie Misciattelli. Deswegen gehört das Weingut wahrscheinlich zu den ältesten Weingütern Umbriens.

Zusätzliche Information

Alkoholgehalt

Verfuegbarer Jahrgang

Ausbauart

Marke

Montegiove

Farbe Des Weines

Geschmacksrichtung

Kennzeichnung

Qualitätsstufe:

Rebsorte

Lagerfähig bis

Verschlussart:

Füllmenge

0,75 l

1 Bewertung für T – Umbria Rosso IGT – Castello di Monegiove

  1. Bettina aus Wolfsburg

    Voller Tannine ein Wein, wie man ihn nur in Umbrien findet. Er ist wirklich seinen Preis wert.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …